Praxis für  Psychotherapie,  Psychotraumatologie,  psychologische Schmerztherapie,  Begutachtung und  Verkehrspsychologie.  

Diplom Psychologe Kemal Engin

Therapieverfahren

Grundlage meiner Arbeit ist die kognitive Verhaltenstherapie. Mein therapeutisches Vorgehen orientiert sich zunächst an der Gegenwart. Dabei steht die Lösung aktueller Probleme im Vordergrund. Häufig setzt die Veränderung zunächst am Verhalten an. Das Vorgehen ist konkret und pragmatisch.
Therapie kann auch außerhalb der Praxisräume stattfinden. So suche ich gemeinsam mit Ihnen angstbesetzte Situationen auf und helfe Ihnen bei deren Bewältigung (Expositionstherapie). Wo es sinnvoll ist, biete ich Intensivtherapie an.
Ein Rückblick in die Vergangenheit ist meist nicht Hauptschwerpunkt der Therapie, stellt aber einen wertvollen Baustein zum Verständnis und zur nachhaltigen Veränderung der eigenen Probleme dar.  Sie entscheiden, welche Bereiche Sie in die Behandlung einbringen und verändern wollen. Ich unterstütze Sie dabei, selbstbestimmt und eigenverantwortlich Ihre Probleme zu lösen und Ihr Leben aktiv zu gestalten. 

Ergänzend zu kognitiv verhaltenstherapeutischen Ansätzen bin ich auf folgende Therapieverfahren spezialisiert:

Psychotraumatherapie

EMDR

Psychologische Schmerztherapie